Arena: Depeche Mode

Bild: Arena: Depeche Mode

Die 3 Maschinenmusiker: Depeche Mode (Bild: EMI Music)


Sowas gefällt den Deutschen

Da werden viele aufatmen: Seit Jahren müssen sich Fans regelmäßig mit Depeche Mode-Partys irgendwie befriedigen, jetzt kommen Dave Gahan, Martin Gore und Andrew Fletcher endlich persönlich – Mit ihrem neusten Hitalbum „Sounds of the Universe“ und sämtlichen Klassikern im Gepäck.

Schluss mit lustig, Schluss mit silence enjoyen – jetzt gibt es die Sounds des Universums! Auch wenn Depeche Mode nach so vielen Jahren immer noch ihren unverwechselbaren Synthi-Pop spielen, werden inzwischen schwerere Geschütze aufgefahren: Fette Bässe, moderne Sounds, durchdringende Beats, dazu die schwere Stimme von Dave Gahan – alles in allem etwas dunkler und maschineller, was die genialen Harmonien und Melodien aber nur verstärkt.

Es heißt, Depeche Mode habe die loyalste Fanbasis überhaupt, über 100 Millionen verkaufte Platten und regelmäßige Partys zu ihren Ehren bestätigen das. Auf die Frage, warum das vor allem in Deutschland so ist, weiß Dave Gahan: „Es hat mit Romantik zu tun. Wir erzählen von Gefühlen und machen dazu Maschinenmusik. Sowas gefällt den Deutschen.“ Und wenn Dave das sagt, dann ist das auch so. Wir freuen uns auf ein bombastisches Konzert mit einer der größten Bands aller Zeiten: Enjoy the Silence, Enjoy the Sounds of the Universe!

Kommentare auf Lottas Beitrag bitte hier abgeben!



Eure Meinung zu "Arena: Depeche Mode"

headway_footer(); wp_footer(); //Included for plugins headway_html_close();