Arena Nürnberger Versicherung: Die Toten Hosen

Bild: Arena Nürnberger Versicherung: Die Toten Hosen

Nach seinem Kino-Debut im Wim Wenders Film Palermo Shooting ist Campino jetzt wieder mit den anderen Hosen auf Tour. (Bild:


Mach ma lauter

Fast ausverkauft // Machmalauter haben die Hosen ihre Tour genannt und sich selbst dafür ein festes Ziel gesetzt: euch zu rocken wie nie zuvor.

Die Hosen: „Es geht um ein neues Album, um eine neue Tournee und einen weiteren großen Zeitabschnitt unseres Lebens, den wir mit euch zelebrieren wollen. Die ultimative Party – so als wäre es das letzte Mal!“ Als wäre es das letzte Mal? Was sind denn das für Töne? Hören die Punkrocker am Ende ihre biologische Uhr ticken? Kann eigentlich nicht sein. Wenn die Stones ihr Haltbarkeitsdatum noch nicht überschritten haben, dann wohl erst recht noch nicht die verhältnismäßig jugendlichen Adonisse Campino, Andi, Andi, Michael und Vom Ritchie. In Wahrheit sind die Fünf wahrscheinlich einfach nur heiß auf eine neue, wahnsinnige, musikalische „Horrorshow“, also auf Bühnenluft und Fangesänge. Abgesehen vom Auftritt bei Rock im Park 2008 waren die Punker seit zwei Jahren nicht mehr als Band aktiv und erst recht nicht auf Tour. WICHTIG: Das Konzert in Nürnberg ist fast fast ausverkauft! Also schnell loswetzen!

Kommentare auf Lottas Beitrag bitte hier abgeben!



Eure Meinung zu "Arena Nürnberger Versicherung: Die Toten Hosen"

headway_footer(); wp_footer(); //Included for plugins headway_html_close();