Erlangen: Cycles

Bild: Erlangen: Cycles

Das Cycles (Bild: Flo Horn)


Radlerlegende

Das Cycles gehört schon seit 1984 in die Erlanger Kneipenszene wie das Gelbe ins Ei. Doch seit Anfang dieses Jahres hat sich unter der Regie der neuen stolzen Inhaberin Kathrin Mohr einiges verändert.

Vor allem in der Küche hat sie für frischen Wind gesorgt, man kann sich nun nach Lust und Laune sein Frühstück und seine Pasta, Sandwiches selbst zusammenbauen, dazu gibt es frische Salate, leckere Tortillas und wechselnde Tagesgerichte. Für Durstige gibt es neben wöchentlich wechselnden fränkischen Bierspezialitäten und Weinen auch eine ganze Auswahl an feinen Cocktails und Longdrinks.

Neben den leckeren Speisen und Getränken ist das Cycles aber vor allem ein Ort, an dem man gerne viel Zeit verbringt, ob morgens zum Frühstück, in der Mittagspause zum Essen oder abends zum gemütlichen Beisammensein mit Freunden: Die familiäre Atmosphäre, die gute Musik und die günstigen Preise haben das Cycles zur zweiten Heimat für viele Erlanger werden lassen.

Kommentare auf Lottas Beitrag bitte hier abgeben!



Eure Meinung zu "Erlangen: Cycles"

headway_footer(); wp_footer(); //Included for plugins headway_html_close();