HirschRakete

Hirsch/Rakete: Stereo MC´s DJ Set und T.Raumschmiere

Bild: Hirsch/Rakete: Stereo MC´s DJ Set und T.Raumschmiere

Man sieht ihm den Punk schon noch an. Und hört ihn auch: T.Raumschmiere (Bild: pr)


S.Ommerfest elektronisch

Der Sommer wird in einer elektronischen Session dieses Jahr mit dem DJ Set der britischen Band Stereo MC´s und T.Raumschmiere gefeiert. Da treffen sich zwei Urgesteine, der eine kommt aus dem HipHop, der andere vom Punk her.

Die Stereo MC´s machen bereits seit 1985 HipHop. Und experimentieren dabei mit elektronischen Zugaben wie Dancefloor oder TripHop. Ziemlich erfolgreich, was Veröffentlichungen in den USA beweisen. Man kennt das ja, die Toleranz der Amis gegenüber europäischer Mucke! Zum Sommerfest wird der Rapper und Mitbegründer Rob Birch aber an die Plattenteller gehen, um die Party elektronisch aufzumischen!

Was macht ein Punk, wenn er erwachsen geworden ist? Im Falle von T.Raumschmiere wendet er sich der elektronischen Musik zu. Will diese aber nicht als Techno verstanden wissen. Vergisst auch seine Wurzeln nicht und schafft eine Synthese. So dass dem Punk die Unreife und Willkürlichkeit genommen wird, gleichzeitig aber die Elektronik an Schwere und Ernsthaftigkeit verliert. So gewinnt man den Eindruck, auf der Bühne würden Aggressionen freigesetzt. Diese greifen aber nicht das Publikum an, sondern verwandeln sich in manchmal ganz eigenartige Klangmischungen, die den seltsamen Namen T.Raumschmiere mit Inhalt zu füllen vermögen.
Unterstützt werden diese zwei Größen von den lokalen elektronischen Helden.

Kommentare auf Lottas Beitrag bitte hier abgeben!



Eure Meinung zu "Hirsch/Rakete: Stereo MC´s DJ Set und T.Raumschmiere"

headway_footer(); wp_footer(); //Included for plugins headway_html_close();