Nano Club: Techtonium mit Toni Rios

Bild: Nano Club: Techtonium mit Toni Rios

Blass nur fotografiert: Toni Rios sprüht Klangfarbe. (Bild: PR Cocoon)


Tsunami vor Ibiza

House- und Technobeats die uns hallend, schwingen und trommelnd die ganze Nacht tanzen lassen und uns nackt und nachts an den Strand von Ibiza versetzen, vor dem ein Tsunami sich auftürmt … Toni Rios kann das, weil er zum Profi-Line-up von Sven Väths Cocoon Club gehört.

House- und Technobeats der First Class werden den Nano Club in Nürnberg zum Schweben bringen. Die Frankfurter Szenengrößen Toni Rios spielt zusammen mit B-Day Elli & To eine Auswahl seiner elektronischen Klangwunder. Sachten Beats, die um die Füße spülen und uns – einmal losgetanzt – nicht mehr still stehen, folgen anheizende Starkstrombässe, wühlen das Soundmeer auf wie ein Tsunami vor Ibiza.

In der Mischung aus House- und Technobeats des Frankfurters Toni Rios wummert und ziept es, es klopft und hallt in einer breiten Mischung, die in sich geschlossen ist und ein großes Spektrum der elektronischen Möglichkeiten ausreizt. Ibizafeeling und extrem tanzbar!

Seit 1992 tingelt der in Wetzlar geborene Toni Rios durch die Clubs der Welt. Damals legte er auf dem Halloween Rave in Miami auf und wurde nur ein Jahr später für die Frankfurter Music Hall gebucht. Durch einen Job in einer Textilfirma lernte Toni den Manager des großen Plattenlabels Eye-Q – Sven the Godfather of Techno’n’House Väths Label – kennen. Er wechselte den Job und stieg bei der Plattenfirma ein. Eine weise Entscheidung, die ihm einen Platz im Omen in Frankfurt sicherte. Von dort aus gelangte er schließlich auch an die Decks der Loveparade, der Nature One, der Mayday und in die Clubs von São Paulo, St. Petersburg, Ibiza und viele mehr. Regelmäßig ist er in Sven Väths CocoonClub in Frankfurt zu hören. Bevor er nach Nürnberg kommt wird er unter anderem in Madrid den Fans einheizen und uns dann seinen unverwechselbaren Klang der elektronischen Welt mitbringen.

Kommentare auf Lottas Beitrag bitte hier abgeben!



Eure Meinung zu "Nano Club: Techtonium mit Toni Rios"

headway_footer(); wp_footer(); //Included for plugins headway_html_close();