Parkcafe

Parkcafe: Housebombs

Bild: Parkcafe: Housebombs

Feiern wie auf Ibiza auf der Terrasse des Parkcafes. (Bild: flickr.com, Xamonich)


Bomben-Ibiza-Feeling

Das Parkcafe lässt nicht etwa die Bombe platzen – denn das der Club eine grandiose Terrasse hat, ist ja kein Geheimnis – aber es lässt Bombiges auf uns hernieder gehen anlässlich der Öffnung der Terrasse: die größten Househits aller Zeiten nämlich.

Der Wonnemonat Mai gibt es vor: die bombigsten Partys steigen nicht mehr nur „in da club“, sondern vor allem draußen, wo laue Nachtluft die Longdrink-Gläser umspielt. Das Parkcafe öffnet dem Willen der Natur folgend deshalb auch seine zum Stadtpark hinausgehende und wahrlich ausladende Terrasse, die überzeugend Ibizia-Feeling herzustellen imstande ist. Palmen umringen die einladenden, gemütlich mit Kissen ausgestatteten Sitzgruppen und Bänke, sowie die Barbereiche, Kerzen flackern im Mondlicht, Musik liegt in der Luft. Den Soundtrack des Abends liefern DJ Alex Gramming und DJ Cube mit den besten und größten House-Hits, die jemals die Clubs zum Überkochen brachten. Bombig!

Kommentare auf Lottas Beitrag bitte hier abgeben!



Eure Meinung zu "Parkcafe: Housebombs"

headway_footer(); wp_footer(); //Included for plugins headway_html_close();