Stadthalle Fürth: Dirty Dancing (Dance Fever)

Bild: Stadthalle Fürth: Dirty Dancing (Dance Fever)

Dance! (Bild: pixelio.de)


Mein Baby gehört zu mir!

„Be my baby!“ ruft Johnny und 23 Solisten und Tänzer feiern mit „Dance Fever“ die Dirty-Dancing Story! Samt ekstatischen Tänzen, „I had the time of my life“ und heißen Blickwechseln lassen wir uns zurück in die 60er singen!

„Dance Fever“, das Musical für alle Dirty-Dancing Fans lässt die Tänzer auf der Bühne Patrick Swazy-like über die Bühne fliegen und zu Songs wie „C’mon everybody“ die Hüften gefährlich umeinander kreisen! Was im Film mit einem dumpfen „Ich habe eine Wassermelone getragen“ beginnt, wird in der Show zum heißen Tanz zwischen Choreographie und Gesang – dem schmusigen „be my baby“ und dem Dirty- Mambo!
23 Solisten und Tänzer bringen den Film auf die Bühne und der Zuschauer wird mitgerissen – „Verstehst du nicht, dass ich dich brauche Johnny?“

Lacy Daryl Phillips- Americas Starchoreograph- hat die story für Europas Bühnen neu inszeniert, neue Ideen verwirklicht und so ein Meisterwerk der Musicalshows geschaffen! Seine zwei Hauptdarsteller werden gespielt von den Musicalstars Janina Elkin und Andreas Rohner.

Kommentare auf Lottas Beitrag bitte hier abgeben!



Eure Meinung zu "Stadthalle Fürth: Dirty Dancing (Dance Fever)"

headway_footer(); wp_footer(); //Included for plugins headway_html_close();