Stadtführungen Nürnberg | Beitrag von Virginia Beck

St. Rochus

Bild: St. Rochus

Grablicht © by Gabriele Diwald

St. Rochus – Ein historischer Friedhof

Als 1518 der Beschluss erlassen wurde, niemanden mehr innerhalb der Stadtmauern zu beerdigen, musste schnell ein Friedhof außerhalb her. Im Zuge dessen wurde der Friedhof St. Rochus errichtet. Barbiere und Schmiede liegen hier neben Kirchenmusiker wie Johannes Pachelbel oder Volksdichtern wie Johann Wolfgang Weickert. Künstlerisch aufwendig gestaltete Epitaphien – Denkmäler, die an einen oder mehrere Verstorbene erinnern, sowie alte Grabsteine bekannter Nürnberger Persönlichkeiten können dort bestaunt werden. Im Anschluss wird der ehemalige Garnisonsfriedhof besichtigt.

headway_footer(); wp_footer(); //Included for plugins headway_html_close();