Video: 3D Street Art

Auch außerhalb von Kunsthallen und Mussen gibt es Kunst. Zum Beispiel einen 3D-Gletscher am Hafen:

Bild: Video: 3D Street Art

Ein Gletscher mitten auf der Straße? – Diese Künstler machen’s 2008 möglich. Allerdings müssen sie nicht nur einen guten Blick für Farben haben, sondern auch ein Mathe-Ass sein, denn am Anfang ihres Kunstwerks steht das Abmessen: sorgfältig ziehen sie weiße Linien über den Asphalt dieser Hafenanlage. Wer hier einen Fehler macht, bekommt später kein 3D-Bild eines Gletschers, sondern die zermatschte Version eines Eisbergs nach dem Klimawandel. Dann kommt die Farbe: helles Blau, dunkles Blau, grelles Schneeweiß. In Zeitraffer fliegen am Himmel dunkle Wolken vorbei, während unten die arbeitenden Künstler hin- und herrasen. Und fertig! Schaulustige erkunden die riesige Arktis-Abbildung, balancieren haarscharf am eisigen Abgrund entlang oder schweben schwerelos über ihn hinweg. Nur schade, dass schon in wenigen Tagen der Regen dieses Meisterwerk den Gulli runterspülen wird…

Kommentare auf Anna Mattheys Beitrag bitte hier abgeben!



Eure Meinung zu "Video: 3D Street Art"

headway_footer(); wp_footer(); //Included for plugins headway_html_close();